Geoinformatik: Effiziente Lösungen für komplexe Fragen

Ein Großteil der stadtplanerischen Entscheidungen basiert auf raumbezogenen Daten. Effiziente Lösungen für komplexe Fragestellungen bieten in diesem Zusammenhang Geoinformationssysteme (GIS). Hierbei werden geographische Daten aus verschiedenen Quellen erfasst, integriert, konvertiert und durch unterschiedliche Verfahren analysiert. 

Unsere GIS-Spezialisten verbinden ihr Expertenwissen mit der Erfahrung aus anderen Fachgebieten der Stadt- und Raumentwicklung. Aus den gewonnenen Geodaten extrahieren sie die erforderlichen Informationen, z.B. für Geländeanalysen oder für die Wahl eines geeigneten Standortes. Die Ergebnisse werden nachvollziehbar dargestellt und zielgruppengerecht präsentiert in Form von Tabellen, Grafiken, Karten oder 3D-Abbildungen. 

  • Datenerfassung, Digitalisierung, Aufbau von Auskunftssystemen
  • Raumanalyse, Standortfindung, Eingriffsbewertung
  • Relief- und Einsehbarkeitsanalysen
  • Demographische und städtebauliche Analysen mit explizitem Raumbezug
  • Aufarbeitung analoger Planunterlagen zur Übernahme in ein GIS
  • Kartographie
  • Kartendienste im Internet