Bebauungsplan “Primsaue II” Nalbach

Nach der Erschließung und schnellen Vermarktung des Gewerbegebietes „Primsaue I“ bestand in Nalbach ein Bedarf zur Entwicklung weiterer Gewerbeflächen. Vor diesem Hintergrund hat die Gemeinde Nalbach die Erarbeitung eines Rahmenplanes für ein nachhaltiges und klimaneutrales Gewerbegebiet „Primsaue II“ beauftragt. Dieser bildete die Basis für die fachgerechte Erstellung des Bebauungsplanes.

Das Plangebiet besitzt eine Größe von ca. 3,7 ha. Es ist am südlichen Ortsausgang von Nalbach in Richtung Saarwellingen gelegen. Der Bebauungsplan hat hierbei die Aufgabe, die Inhalte des Rahmenplanes durch Festsetzungen in ein verbindliches Planungsrecht zu übertragen und hierbei u.a. Rahmenbedingungen zu beachten und Lösungen zu finden.

Durch ARGUS CONCEPT wurde verbindliches Bauplanungsrecht durch die Aufstellung des Bebauungsplanes gemäß den gesetzlichen Vorschriften des Baugesetzbuches (BauGB) einschließlich der Verfahrensdurchführung geschaffen.

Auftraggeber: Gemeinde Nalbach